3b Dialog im Dunkeln

Am 5.Dezember besuchte die 3b gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin und ihrer Religionslehrerin die Ausstellung “Dialog im Dunkeln”. Den Kindern wurde durch die Ausstellung das Leben mit Sehbehinderung näher gebracht. Am Vormittag wurden einige Spiele zum Thema “Ich kann nichts sehen” gespielt. Die Ausstellung in Wien war für alle sehr interessant und das Highlight war der Besuch in der Bar, wo jedes Kind blind etwas bestellte, bezahlte und anschließend das Getränk trank.
Zum Abschluss des Lehrausgangs wurde noch der Altwiener Christkindlmarkt besucht. Dieser Tag wird allen sicher länger in Erinnerung bleiben.

Scroll to Top