Über uns

Das Schulgebäude wurde 2017 bis 2018 nach der sogenannten Clusterbauweise errichtet. Das Gebäude ist barrierefrei und bietet auch Kindern unabhängig vom individuellen Wissens- und Entwicklungsstand mit all ihren emotionalen und sozialen Bedürfnissen Unterricht an. Der Cluster hilft den jüngeren Kindern sich in der Größe eines Gebäudes nicht verloren zu fühlen. Die Identifikation mit einem kleineren, eigenen Bereich innerhalb eines Schulgebäudes fällt vielen Kindern leichter. Auch das Gefühl der Zusammengehörigkeit ist durch die überschaubare Größe verstärkt. Die unterschiedliche Beschaffenheit der Räume eines Clusters bietet den SchülerInnen und PädagogInnenteam die Möglichkeit, Orte des Lernens und Austausches zu erproben. Sie erlauben einen Wechsel der pädagogischen Arbeit: das Lernen der ganzen Klasse, über das begleitete Lernen in Gruppen, vom Erarbeiten innerhalb einer Kleingruppe bis hin zur Arbeit alleine und in individuellen Tempo.

Schulformen an unserer Schule

Bei der Schuleinschreibung kann aus folgenden Unterrichtsformen ausgewählt werden:

verschränkte Form

Bei der verschränkten Form wechseln Unterrichts-, Lern- und Freizeitstunden im Laufe eines ganzen Tages ab. Am Vormittag können ebenso, wie am Nachmittag Freizeit- oder Unterrichtszeiten stattfinden. Die Kernzeit ist von 08:00 – 16:00 Uhr. Dies ermöglicht eine flexible Tagesgestaltung. 
Der Besuch der Nachmittagsbetreuung ist von Montag bis Donnerstag bis mindestens 16:00 Uhr verpflichtend. Der Freitag ist frei wählbar. 

Getrennte Form

In dieser Schulform erfolgt der Unterricht am Vormittag. Im Anschluss an den Unterricht folgt eine Betreuung bestehend aus Lernzeiten und Freizeitangeboten. Die schulische Nachmittagsbetreuung kann auch nur an einzelnen Tagen der Woche in Anspruch genommen werden.
Es werden unverbindliche Übungen, sowie Kooperationen mit Vereinen auch in dieser Schulform angeboten.

Vorschulklasse

Die Vorschulklasse wird im Schuljahr 2019/2020 in der Ganztagesschule angeboten.
In dieser Klasse findet der Unterricht, wie in der getrennten Form am Vormittag statt.
Die Nachmittagsbetreuung kann tageweise in Anspruch genommen werden. 

Weitere Aktivitäten

  • Eislaufen
  • Schwimmen
  • Handball
  • Kochen/Backen
  • Skitag
  • Bouldern
  • Fachleute im Unterricht
  • Kooperation mit Vereinen
  • Projekttage
  • Ausflüge/Lehrausgänge
  • Wandertage
  • Feste
  • Lesenächte
Scroll to Top